Moderne Technik

Bauphysikalischer Holzhausbau

Wir erkennen ein positives Innenklima an Geruch, Feuchte, Licht, Temperatur, Akkustik und Optik. Mit allen unseren Sinnen. Die Beschaffenheit jedes einzelnen Materials und wie dieses eingesetzt wird, ist ausschlaggebend für die Qualität der Gebäudehülle.

Wie die Haut des Menschen dient Ihr Haus zum Schutz vor Licht, Kälte, Wärme und Feuchte. Dies zu gewährleisten ist Sache der Architektur. Wo diese nicht greift kann man mit Technik nachhelfen: Kontrollierte Lüftung anstelle eines schnellen Luftaustausches mit Querlüftung. Klimaanlagen anstelle Temperaturkonstate durch sommerlichen Hitzeschutz mittels richtiger Materialauswahl und konstruktiven Schutz bzw. großflächige Wärmeverteilung mit geringer Vorlauftemperatur. Um nur einige Punkte anzusprechen.

Technik macht die Handhabung einfacher und kontrollierbarer. Die einzelnen Maßnahmen müssen daher passend zum Grundstück, zur Umgebung, Hausform und Ihren Prioritäten entschieden werden.

Wir kümmern uns um die Gebäudehülle und binden für die Technik unsere Fachplaner ein.

Unsere Holzhäuser werden somit – jedes für sich – nach Planung berechnet, damit wir mit Ihnen zusammen die optimale Ausstattung festlegen können.

Moderne Technik